Peter Puzser siegt in Ruhpolding

 

Zum 1. Mal wurde die Internationale Deutsche Meisterschaft im Strongmen in der Biathlon-Arena in Ruhpolding ausgetragen. Ein unvergesslicher Wettkampf für Athleten und Publikum in diesem einmaligen Sportambiente in strahlendem Sonnenschein und einer Wahnsinnskulisse. Der Dank gilt allen Verantwortlichen, Veranstaltern (besonders Familie Lechner und Be Fit Traunstein), Helfern, Gästen und natürlich Athleten.

Peter Puzser (SK), als „Panda Power“ ein Publikumsliebling, ließ sich den Sieg der Int. Deutschen Meisterschaft trotz eines 13. Platzes im Loading nicht nehmen. Sicher wäre es noch einmal spannend geworden, wie sehr Gerald Gschiel (A) ihn hätte unter Druck setzen können, wäre er nicht in der 3. Disziplin leider verletzungsbedingt ausgefallen. Auch Alex Moonen (NL) hätte sich mehr ausrechnen können, wäre er nicht bereits mit einer Verletzung angereist. 2. wurde Andreas Altmann, der damit als bester Deutscher noch alle Titelchancen auf den „Stärksten Mann Deutschlands gewahrt hat. Das gilt auch für Dennis Kohlruss auf Platz 3, dem es mit Michael Blumstein als einzigen Deutschen gelang, einen Disziplinensieg einzufahren.

Michael Blumstein, Führender der German Pro-League mit 2 Siegen in 2 Wettkämpfen, hätte hier den Sack zumachen können. Dann wäre die Spannung für Kitzscher raus gewesen. Bestimmt nicht beabsichtigt, hat er jedoch mit seinem 4. Platz in Ruhpolding die Saison für Fans und Athleten noch offen und spannend gehalten. Daniel Wildt, der „Stärkste Mann Deutschlands“ kam nicht richtig in den Wettkampf, zerrte sich gleich den Bizeps und konnte dann keine Höchstleistung mehr abrufen. Platz 5. Bester Athlet in der 105 kg Klasse war Oliver Nell, der in der Gesamtwertung in Ruhpolding auf Platz 15 kam, gefolgt von Lokalmatador Andreas Starzer (ebenfalls 105 kg) auf Platz 16.

Aktuelle Info:

Auf unserem Youtube Channel findet ihr neue Video´s zum anschauen.

Viel Spass

https://www.youtube.com/channel/UCbL69WsAd1LKcVP4RNczp8g/videos?view_as=subscriber

Wir sind bis einschließlich ende Februar in der Winterpause!

Der Trainingsbeginn für 2018 wird hier noch frühzeitig bekanntgegeben.

Wir sind offizieller Trainingsstützpunkt der G.F.S.A.

 

Haiming

 

Kraftsportfreunde-Bayern e.V.

Ansprechpartner: Herbert Gstatter
Innstrasse 43
84533 Haiming
Tel.0160/1537297