Nicole Geißler ist die stärkste Frau Deutschlands 2013


Nicole Geißler war in überragender Form nach Arendsee angereist und ließ keine Zweifel offen dass der Sieg an diesem Tag über sie führen würde. Sie hatte jedoch mit Kathleen Krause und mit der Überraschungsteilnehmerin Holli van Camp sowie Sylvana Bomholt sehr ernsthafte Gegnerinnen. Auch Ina Hofrichter und Anja Gresens kämpften bis zum Schuß um Punkte und Platzierungen und machten es Nicole nicht leicht.. Sehr toll auch der Kampfgeist von Aryn Lockhart, der leichtesten Athletin sowie Claudia Kanaan und Nadja Horch die ihren allerersten Wettkampf bestritt.            

 

Beim Fasshochwurf hatte sie gleich einen perfekten Lauf und siegte mit 21.36 sec. vor Kathleen Krause mit auch sehr guten 21,32 sec. den dritten Platz sicherte sich Anja Gresens mit 21,91 sec. Den Wheelflip dominierte Kathleen Krause, sie schaffte die sechs Flips in nur 18,54 sec. auf Platz 2 kam hier eine der leichtesten Athletinnen, Ina Hofrichter mit tollen 23,46 sec. Den 3. Platz holte sich hier Holli van Camp, die Überraschungsteilnehmerin des Tages in 24,64 sec. Beim Baumstamm auf Wdh. dominierte dann wieder Nicole Geißler mit sagenhaften 24. Wdh., somit glich sie ihren Patzer beim Wheelflip, wo sie die falsche Schuhwahl getroffen hatte, wieder aus. Zweite mit 21. Wdh. wurde Holli van Camp die sich langsam als eine der Favoritinnen herauskristallisierte. Den dritten Platz mit 19 Wdh. sicherte sich Kathleen Krause. Das Frame Kreuzheben wurde zum regelrechten Krimi. Nicole Geißler wuchs über sich selbst hinaus und siegte mit unglaublichen 280 kg, vor Sylvana Bomholt mit auch wahnsinnig starken 240 kg. Dies überraschte auch die Experten. Den dritten Platz holte sich hier Anja Gresens mit 220 kg. Somit stand fest das Nicole Geißler die stärkste Frau Deutschlands 2013 ist, sie siegt vor Kathleen Krause die bereits letztes Jahr den 2. Platz belegte und Holli van Camp. Der Wettkampf der Frauen war eine absolute Bereicherung des 3. Arendsee Strongman-Cups und die Leistungen der 9 Frauen waren sehr beeindruckend. Besonders der Kampfgeist und die Kameradschaft unter den Athletinnen und Athleten machen so einen Event zum Genuss. Wir freuen  uns schon aufs nächste Jahr und bedanken uns recht herzlich bei Enrico Schütze für den tollen Wettkampf..

 

Quelle: GFSA Stützpunkt Heinz Ollesch

Aktuelle Info:

Ab einschließlich Samstag den 1.04.2017 findet bei uns am Stützpunkt ein Strongman Training statt. Beginn ist immer um 14.00 Uhr

Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger  sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euch!

Wir sind offizieller Trainingsstützpunkt der G.F.S.A.

 

Haiming

 

Kraftsportfreunde-Bayern e.V.

Ansprechpartner: Herbert Gstatter
Innstrasse 43
84533 Haiming
Tel.0160/1537297